Hengelo Emsdetten Chojnice
für Nachrichten aus den Städten klicken Sie auf das entsprechende Wappen

Excelsior Hengelo

zur Internetseite des

(niederländisch)

Presseecho

Die alten Artikel der

sind leider online nicht mehr frei zugänglich.

Einige Artikel sind aber auch in anderen Ausgaben der Zeitungsgrupope erschienen, so z.B. bei der Dorstener Zeitung:

5. Juni 2010: Benefizkonzert - königlicher Besuch

Städtepartnerschaftsverein veranstaltet Konzert mit der Königlichen Musikkapelle Excelsior aus Hengelo

Die Königliche Musikkapelle Excelsior aus Hengelo besteht in diesem Jahr seit 125 Jahren. Das gab dem Städtepartnerschaftsverein Emsdetten e.V. einen guten Anlass zur Organisation eines Konzertes auch in Hengelos Partnerstadt Emsdetten. Vom 4. bis 6. Juni ist die Musikkapelle hier zu Gast.

Während dieses Aufenthalts in Emsdetten wird Excelsior zwei Konzerte geben, eins davon ist ein Benefizkonzert im Bürgersaal, Stroetmannsfabrik in Emsdetten. Dieses Konzert wird am Samstag, den 5. Juni um 19.30 Uhr, stattfinden. Außerdem ist am Sonntag, den 6. Juni von ca. 11.45 Uhr bis 13.00 Uhr ein Frühschoppenkonzert auf der Bühne auf der Frauenstr. zum Fit Sommer.

Am 15. November 1885 wurde Excelsior gegründet und ist somit die älteste Musikkapelle von Hengelo. Der Verein besteht aus einem Harmonieorchester, einer Schlagzeuggruppe Namens „Clatch” und zwei kleinen Musikgruppen. Excelsior hat zur Ausbildung von jungendlichen Musikern ein eigenes Jugend-orchester und eine Blockflötegruppe für die jüngsten Kinder.

Das Harmonieorchester gibt jährlich etwa 6 Konzerte an unterschiedlichen Stellen. Die gespielte Musik ist sehr verschieden. Neben gegenwärtigen, speziell für Harmonieorchester komponierten Musikstücken bringt dieses Orchester auch Arrangements von klassischen Werken, Jazz und Popmusik zu Gehör.

Das Harmonieorchester wird von Jaak Notebaert geleitet. Jaak wurde 1975 in Tielt (Belgien) geboren. Er erhielt seinen ersten Posaunenunterricht im Alter von neun Jahren. Am Konservatorium in Brüssel begann er sein Musikstudium, das er im Jahr 2002 mit der Diplomprüfung im Fach Klassische Posaune am Konservatorium in Amsterdam abschloss. Neben seinem Posaunenstudium belegte Jaak Notebaert ebenfalls am Konser-vatorium in Amsterdam den Studiengang Dirigieren.

Clatch ist eine Gruppe begeisterter Schlagzeuger, die immer wieder auf der Suche nach außergewöhnlicher Musik sind. Die Klangfarbe wird hauptsachlich von der Auswahl wohlklingender und exotischer Instrumente bestimmt. Clatch wird von René van de Struik geleitet. René hat den Konservatorium absolviert und leitet verschiedene Schlagzeuggruppen im Raum Twente. Die Königliche Musikkapelle Excelsior freut sich sehr auf ihren Aufenthalt in Emsdetten und hofft viele Leute mit ihrer Musik zu erfreuen.

Das Konzert fand zugunsten des Hauses Hanna in Emsdetten und des Kindergartens No. 9 in Chojnice statt.