Hengelo Chojnice
für Nachrichten aus den Städten klicken Sie auf das entsprechende Wappen

Stadt Emsdetten

Auf der Seite der Stadt findet sich der

Sander Schelberg

Sander Willem Johan Gerard Schelberg, Jahrgang 1965, ist ein niederländischer Politiker der VVD und seit 2012 Bürgermeister von Hengelo. Er wuchs in Twente auf und studierte öffentliche Verwaltung. Danach bekleidete er verschiedene Positionen im Innenministerium. 1998 wechselte er in den Verband der niederländischen Gemeinden (VNG).

Ab 1997 war er für die VVD Mitglied des Stadtrats von Den Haag.

Im Juli 2002 wurde er mit seiner Ernennung zum Bürgermeister von Schermer der jüngste Bürgermeister der Niederlande, 2006 wurde er Bürgermeister der Gemeinde Teylingen.

Am 5. Juli 2012 stellte der Gemeinderat der Gemeinde Overijssel Hengelo Schelberg als neuen Bürgermeister vor, der am 1. Oktober desselben Jahres ernannt wurde.

eigene gekürzte Übersetzung aus

Nachrichten aus Emsdetten

10.01.2013: Bürgermeister Sander Schelberg aus Hengelo trägt sich ins Goldene Buch der Stadt Emsdetten ein

Sander Schelberg trägt sich ins Goldene Buch der Stadt Emsdetten ein

Aller guten Dinge sind Drei: Erst ein kurzfristiger Termin im Innenministerium in Den Haag, dann die winterlichen Straßenverhältnisse in Hengelo und Umgebung, jetzt hat’s geklappt: Hengelos neuer Bürgermeister, Sander Schelberg, trug sich während seines ersten offiziellen Besuchs im Emsdettener Rathaus ins Goldene Buch der Stadt ein.

Seinem neuen Amtskollegen und seiner mitgereisten Delegation präsentierte Bürgermeister Georg Moenikes Fakten über Emsdetten und ganz aktuell die im Jahrbuch ‘Emsdetten im Blick 2012’ dargestellten städtischen Leistungen, Projekte und Meilensteine aus dem vergangenen Jahr. Erste Eindrücke von Emsdetten gab’s für Sander Schelberg bei einem Rundgang durch die Innenstadt und einem Blick vom Rathausdach.

Nachdem sich der Bürgermeister aus unserer niederländischen Partnerstadt Hengelo ins Goldene Buch eingetragen hatte, wurden erste gemeinsame Kooperationen besprochen, wobei beiden Bürgermeistern die Begegnungen zwischen den Menschen beider Partnerstädte am Herzen liegen. Das von der Europäischen Union für 2013 ausgerufene Europäische Jahr der Bürgerinnen und Bürger soll hierfür Motivation und Anregung zugleich sein, so die beiden Bürgermeister.

Bürgermeister Sander Schelberg kündigte eine Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern seiner Stadt an den Festivitäten aus Anlass 75 Jahre Stadtrechte Emsdetten während des diesjährigen Stadtfestes Emsdettener September an.

Quelle: Text und Foto aus www.emsdetten.de (s. Link rechts)