Emsdetten Chojnice
für Nachrichten aus den Städten klicken Sie auf das entsprechende Wappen

Veranstaltungsplakat:

NO SHELTER
CHELSEA SMILE

Nachrichten aus Hengelo

Band der Rockinitiative NO SHELTER zu Gast beim Hengeloer X-mas Core 2017 / Hengelo am 21.12.2017

NO SHELTER -Foto: www.metropool.nl

Am Donnerstag, den 21.12.2017 gastierte die Emsdettener Band NO SHELTER auf dem X-mas Core Event im Metroool. Ebenfalls dabei war die Band CHELSEA SMILE, die im Sommer zusammen mit der Hengeloer Band TROOPS OF DOOM auf dem Intertony Festival in Chojnice aufgetreten war.

Das Metropool wurde im September 2009 eröffnet und ist ein besonders gebauter Veranstaltungskomplex unmittelbar auf der Stadtrückseite des Bahnhofs mit zwei völlig voneinander getrennten großen Beton Würfeln, die zudem auf Stahl-Federn stehen, damit der Schall innerhalb der Betonwürfel, in dem je ein Veranstaltungsraum mit Bühne und kleiner Bar sich befindet, sich nicht auf den Rest des Gebäudes - und schon gar nicht in den jeweils anderen Würfel, übertragen kann. Im grösseren Würfel finden bis zu 800 Personen Platz, der kleinere, in dem diese Veranstaltung stattfand, fasst 250 Personen. Die Konzeption des Gebäudes wurde in jahrelanger Arbeit von einer Gruppe Hengeloer Rock und Metal Musiker zusammen mit Experten entwickelt, für optimale Konzertbedingungen OHNE störende Schall- bzw Schwingungseinwirkungen auf die Umgebung. In dem Komplex gibt es auch Proberäume für Bands sowie Aufnahmestudios.

Das X-mas Core hatte schon im alten Metropool an der Oldenzaalstraat stattgefunden und gehört seid vielen Jahren zur Weihnachtstradition von Rock, Hardcore und Metal Fans. Für die niederländischen Szene Bands ein heissbegehrter Auftritt.

Die Rockini Band NO SHELTER spielt Hardcore, eine Stilrichtung, die sich unter anderem aus dem Punk entwickelt hat und setzt sich in ihren Texten mit den aktuellen Dasein-Gedanken der jungen Generation auseinander.

Die erst vor kurzem gegründete Gruppe war schon im November im Hengeloer Jugendzentrum Innocent aufgetreten, quasi als „Vorspiel“.

Quelle: Pressemitteilung Rockinitiative Emsdetten e.V.
Fotos: Metropool Hengelo, www.metropool.nl